Sicherheits- und Handlungsempfehlungen

Allgemein

Sicherheits- und Handlungsempfehlungen

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

Es ist soweit: Die Sicherheits- und Handlungsempfehlungen von Swiss Bungeesurfing stehen zum Download bereit!

Die SBSA Sicherheitsempfehlungen dienen dazu, dass Unfälle möglichst vermieden werden. Sollte trotzdem etwas passieren, bist du mit deiner Crew gut auf die Notfallsituation vorbereitet und hast die nötigen Materialien mit dabei. Hier gehts zum Download.

Die SBSA Handlungsempfehlungen richten sich primär nach einem Notfallszenario: Der Rettung aus einer Seilschlaufe. Hat sich jemand im Seil verheddert, sind rasches Handeln und ein klarer Kopf gefragt. Folgst du diesen Handlungsempfehlungen, gibst du alles um weitere Unfälle zu vermeiden und deine Freunde sicher aus dem Fluss zu holen. Die SBSA Handlungsempfehlungen kannst du hier herunterladen.

Swiss Bungeesurfing hat die Empfehlungen drucken und laminieren lassen und wird diese den Kursanbietenden sowie ausgewählten Shops kostenlos zur Verfügung stellen. Wir weisen darauf hin, dass die hier publizierten Sicherheits- und Handlungsempfehlungen genau so verstanden werden sollen: als Empfehlungen. Je nach Spot, Niveau der Surfenden oder Wetter- / Wasserlage können weitere Vorkehrungen von Nöten sein.

Wir wünschen dir einen sicheren Sommer auf den Schweizer Flüssen!